Auf einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr!

Zum Start ins neue Schuljahr gibt es eine ganze Reihe von positiven Nachrichten aus der nordrhein-westfälischen Schulpolitik. Besonders erfreulich ist ein Zuwachs bei den Schülerinnen- und Schülerzahlen, aber auch die Chancen für Absolventen in Lehramtsstudiengängen sind aktuell besonders gut: So wurden 2011 die Einstellungsmöglichkeiten ins Referendariat auf 9.000 Stellen aufgestockt, was sich heute bezahlt macht. Bis jetzt waren etwa 8.800 Stellen zu besetzten, davon sind bereits 6.852 Verfahren abgeschlossen, 880 kurz vor dem Abschluss. Derzeit sind noch rund 1000 Stellen offen, dies wird sich in den kommenden Wochen sicher noch ändern. Die meisten Einstellungen erfolgten an Grundschulen. Junge Lehrerinnen und Lehrer werden insgesamt in den nächsten zwei bis drei Jahren gute Chancen auf Einstellung haben.

Weiterlesen ...


Städtebauförderprogramm 2016: 8,5 Millionen für Solingen

Aus dem Städtebauförderprogramm erhalten in diesem Jahr 217 Projekte in ganz Nordrhein – Westfalen Mittelzuweisungen von insgesamt 261 Millionen Euro. Solingen erhält diesjährig davon rund 8,5 Millionen Euro.

Weiterlesen ...


Konstantin Klopp vertritt den Solinger Wahlkreis im Jugendlandtag

Vom 23. bis 25. Juni findet der Jugendlandtag statt, bei dem junge Menschen in Vertretung einer/s Abgeordneten parlamentarische Arbeit und insbesondere die des nordrhein-westfälischen Landtags kennenlernen können.

Weiterlesen ...


Türkische Delegation aus Amasya und Tasova im Landtag

Der tragische Brandanschlag von Solingen, bei dem Familie Genc 1993 fünf Angehörige verloren hat, jährte sich am 28. Mai. Um ihr Mitgefühl zu bekunden, kam auch in diesem Jahr eine Delegation aus der Heimatregion der Familie, aus Amasya und Tasova nach Solingen. In sieben Tagen bestritt die Gruppe ein vielfältiges Programm, wozu ebenfalls ein Besuch in Düsseldorf gehörte, um Gespräche mit der Solinger Abgeordneten Iris Preuß-Buchholz zu führen und den Landtag zu besichtigen.

Weiterlesen ...